Doppellongen-Lehrgang

Der Lehrgang richtet sich an alle Interessierte egal ob mit oder ohne Erfahrung mit der Doppellonge. Begonnen wird mit einer ca. 1 stündigen theoretischen Einführung, gefolgt vom praktischen Longieren durch die Lehrgangsteilnehmer mit begleitendem Unterricht im Wechsel. Die Teilnehmer lernen den sicheren Umgang mit der Doppellonge. Unerfahrene Pferde werden zuerst vom Lehrgangsleiter longiert und dann an die Teilnehmer übergeben. Die Doppellonge bittet vielfältige Möglichkeiten ein Pferd zu arbeiten. Von der Lösungsarbeit über die Stangenarbeit bis hin zur Versammlung oder auch Arbeit mit dem Langzügel. Beginn: 10.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr Kosten: pro Teilnehmer/Pferd 95,00 € Teilnehmer des KV Gütersloh erhalten...