Hanno Vreden -
Equestrian Education -
Internationale Reitausbildung

Impressum Datenschutz

Hanno Vredens Vita

Nach einer turniersportlichen Junioren Zeit absolvierte ich meine Ausbildung bei Fritz Tempelmann in Essen und der Deutschen Reitschule in Warendorf. Die Prüfung konnte ich mit der Steensbeck Medaille bestehen. Meine weitere Ausbildung auf dem Weg zum Pferdewirtschaftsmeister erfolgte bei Johann Hinnemann in Voerde sowie dem damaligen Bundestrainer Springen Herbert Meyer in Bremen. Den letzten Feinschliff vor der Meisterprüfung erhielt ich bei Wilfried Gehrmann in Wülfrath. Nach der erfolgreichen Prüfung zog es mich ins Ausland. Knapp 2 Jahre leitete ich die Farm des brasilianischen Zuchtpräsidenten in Pirassununga – Brasilien. Anschließend folgte ein Jahr in Singapur, wo ich die dort größte Reitschule leitete und mit vielen Schülern internationale Erfolge feiern konnte. 1995 übernahm ich die Landes Reit- und Fahrschule in Vechta . Für knapp 10 Jahre war ich dort als Ausbilder der Schule und auch als Trainer der Vielseitigkeitsreiter aus Weser Ems tätig. Frühjahr 2004 übernahm ich die Leitung der damals neu erbauten Landes Reit- und Fahrschule Rheinland in Langenfeld. 2006 übernahm ich die Geschäftsführung des Verbandes für den Bereich Ausbildung. Lange Jahre war ich im Rheinland auch mit Erfolg als Landestrainer Vielseitigkeit tätig. Im Jahre 2013 trat ich die Selbständigkeit an, als Trainer bei Lehrgängen und Seminaren weltweit. Seit vielen Jahren bin ich geprüfter Richter und Parcourschef/TD, FEI TD.